Mentoring im bvfsi

Bvfsi-Jahreshauptversammlung in Frankfurt am Main. Das heißt Zahlen, Daten, Fakten, aber auch die Vorstellung innovativer Aktionen durch bvfsi-Mitglieder.  

 

So wurde ein Mentoring-Programm mit Stichtag 4. November ins Leben gerufen. Bernd Braun, Vizepräsident und Ansprechpartner für das Mentoring-Programm im bvfsi: „Das Mentoring-Programm des bvfsi gibt ambitionierten Nachwuchskräften im Rahmen ihrer Selbstständigkeit die Möglichkeit der persönlichen Unterstützung durch einen erfahrenen Mentor. Wir erwarten 2018 mehrere Tandems, bestehend aus je einem Mentor/in und einem Mentee. Ein Jahr lang werden diese dann in einem intensiven persönlichen und fachlichen Austausch stehen.“
Durch das Mentoring-Programm des bvfsi werden junge Führungskräfte und Persönlichkeiten aus dem Stil-, Etikette- und Imagebereich individuell beraten und bei ihrer Karriere- und Selbstständigkeit professionell unterstützt. Damit ist dieses Mentoren-Programm einzigartig in der deutschen Stil-, Etikette- und Imagelandschaft. Auch über eine Aus- und Fortbildung beim bvfsi hinaus kann jedermann eine Förderung für sein imagebildendes Berufsbild durch informelles Wissens und persönliche Erfahrungen beantragen. Seminare, Trainings sowie Networking- und diverse Veranstaltungen ergänzen das 12-monatige Programmangebot für Mentees. Für die Mentoren bietet der bvfsi in Zeiten des „War for Talents“ die Besonderheit, im direkten Austausch mit „the New Generation“ zu stehen und die Bedürfnisse der nachwachsenden Führungskräfte zu erfahren.
Petra Schreiber, Präsidentin des bvfsi e.V. bekräftigt: „Die Nachwuchsförderung in der Stil-, Etikette- und Imagebranche ist uns ein großes Anliegen. Mit dem Mentoren-Programm erweitert der Verband seine umfangreiche Angebotspalette. So bringen wir einen generationenübergreifenden und zukunftsweisenden Dialog in die Branche, von dem Mentees wie Mentoren gleichermaßen partizipieren. Als einer der modernsten und aktivsten Verbände in der Branche fühlt sich der bvfsi besonders verpflichtet, die oft langjährige Berufserfahrung seiner Mitglieder jungen Menschen nahezubringen.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte in unserer Geschäftsstelle unter 06082 924418 oder buero@bvfsi.de.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0